Wann:
7. September 2021 um 19:00 – 22:00
2021-09-07T19:00:00+02:00
2021-09-07T22:00:00+02:00
Wo:
FC Alemannia Gaststätte
Am Sportplatz
68649 Groß-Rohrheim
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Eberhard Petri
06245 905536

Offene Bühne u.a. mit:

Sebastian Göldenitz: Bluesig, Rockig auch mal melancholisch, begleitet Sebastian Göldenitz seine Stimme an der rhythmisch orientierten Gitarre. Alle Eigenkompositionen versprechen was Neues, weg vom Mainstream, aber herrlich hörbar.

Das m + m Duo spielt Jazzstandards und besteht aus der Bürstädter Künstlerin und Sängerin Elly Gröhl, begleitet von dem Gitarristen Wolfgang Keinz.

Ulli Leifels Patchwork haben schon 2 CDs produziert. Songwriting, Folk und Pop, mehrstimmiger Gesang und akustische Instrumente prägen die Musik.

Das Holger Henning Quartett besteht aus hervorragenden Musikern der Darmstädter Blues- und Jazz Szene, die auch aus anderen Kontexten (Papa Legbas Blues Lounge, Breakin News) schon in Groß-Rohrheim bekannt sind. Zu hören sind heute Eigenkompositonen des Jazzgitarristen Holger Henning, Blues, Swing über Bebop bis zum Fusion-Jazz. Für das Swing-Feeling und den Groove sorgen als eingespieltes Team Thomas Heldmann am Bass und der Schlagzeuger Thomas Hoffmann. Den erdigen Sound bringt Reiner Lenz an der Blues-Harp in das Quartett ein.